UN

Die Vereinten Nationen
f / 18 Minuten / 2013
Das Medium erläutert die Grundsätze der Vereinten Nationen (UN): die Wahrung des Weltfriedens und die Achtung der Menschenrechte. Es beleuchtet aber auch die aktuellen Auseinandersetzungen im UN-Sicherheitsrat. Die Organisation wird zunächst mit ihren wesentlichen Organen und Unterorganisationen vorgestellt und der Unterschied zwischen Generalversammlung und UN-Sicherheitsrat wird deutlich gemacht. Es wird erklärt, was Resolutionen sind und welche völkerrechtliche Bedeutung sie haben, wenn sie vom UN-Sicherheitsrat verabschiedet werden. Ausgehend von der Auflösung des Warschauer Paktes werden die wesentlichen Konflikte im Irak, im Kosovo, in Afghanistan, in Libyen und in Syrien und die Rolle der UN sowie ihrer Resolutionen beleuchtet und kritische Fragen aufgeworfen. Das direkte militärische Eingreifen durch die UN selbst und Blauhelmmissionen werden dabei ebenso zur Diskussion gestellt wie die unterschiedlichen Interessen und Interpretationen der Resolutionen des UN-Sicherheitsrates.
Zusatzmaterial: Lernmodule; Bilder; Links; Arbeitsblätter; Kommentartext; Glossar.
Sprache: Deutsch FSK/USK: Lehrprogramm
Adressaten: Allgemeinbildende Schule (ab 8. Klasse)
Standort(e): Bad Kreuznach; Ludwigshafen; Neuwied; Speyer
Produzent: didact media, Konstanz
Schlagworte: Vereinte Nationen (UN, UNO, VN);
Sachgebiet/ Thema: Politische Bildung / Sozialkunde > Politikfelder > Internationale Beziehungen > Konflikte;
Politische Bildung / Sozialkunde > Politikfelder > Internationale Beziehungen > Friedenspolitik, Sicherheitspolitik;
Politische Bildung / Sozialkunde > Politikfelder > Recht > Menschenrechte

verfügbare Kopien

 
4665362  
5555528  

Zugangsdaten

KundenID:
Passwort:


Sie haben noch keine Zugangsdaten?

Dann können Sie sich hier registrieren:



Zugangsdaten vergessen?