Glaube, Liebe, Lust - Sexualität in den Weltreligionen

Erste Liebe

 
f / 30 Minuten / 2014
In der ersten Folge der Reihe setzen sich junge Menschen aus vier Ländern mit der Frage nach Begehren und Leidenschaft in ihren unterschiedlichen religiösen Vorstellungswelten auseinander: Was empfinden ein junger Hindu und seine Braut in Delhi kurz vor der Hochzeitsnacht, in der sie sich zum ersten Mal nackt sehen werden? Warum hat es eine streng gläubige, noch jungfräuliche, aber äußerst selbstbewusste Muslima und Geschäftsfrau im modernen Istanbul schwer, einen Partner zu finden? Wie geht ein junges protestantisches Mädchen in Berlin mit der sexuellen Freiheit um und wie vereinbart ein jüdisches Paar in Tel Aviv die Ansprüche seiner Religion mit seinen unorthodoxen Vorstellungen von Liebe und Partnerschaft?
Hülya, Elena, Shira und Avihu, Arpit und Ankita: Sechs junge Menschen, die vor der Ehe ihre Religion und ihre sexuellen Vorstellungen in Einklang bringen möchten, ihren Glauben und ihr Verlangen aufeinander abstimmen müssen – mal mehr mal weniger dogmatisch.
Sprache: Deutsch FSK/USK: ---
Adressaten: Allgemeinbildende Schule (ab 8. Klasse)
Standort(e): Altenkirchen; Bad Kreuznach; Germersheim; Landau; PL/ Koblenz; Simmern; Speyer; Wittlich
Internetlinks: http://www.planet-schule.de/sf/php/02_sen01.php?sendung=9456
Produzent: WDR
Schlagworte: Liebe; Partnerschaft; Sexualität;
Sachgebiet/ Thema: Ethik > Soziale Bindungen;
Ethik > Religionen, Weltanschauungen;
Religion > Religiöse Lebensgestaltung > Glaube;
Religion > Religiöse Lebensgestaltung > Ethik;
Sexualerziehung > Sexualität;
Sexualerziehung > Partnerschaft, Beziehungen

verfügbare Kopien

 
4685832  

Zugangsdaten

KundenID:
Passwort:


Sie haben noch keine Zugangsdaten?

Dann können Sie sich hier registrieren:



Zugangsdaten vergessen?