GRIPS Deutsch: Sprache untersuchen

Satzglieder

 
f / 15 Minuten / 2011
Um Sätze zu verstehen und abwechslungsreich zu bauen, muss man ihre Bestandteile kennen, die Satzglieder. Das merken Steffi Chita und ihre Schüler, als sie beim Segeln feststellen, dass ihre Anleitung komplett durcheinander ist. Um sie zu verstehen, zerlegt das GRIPS-Team die Sätze in ihre Satzglieder. Das GRIPS-Team klärt, was Subjekt, Objekt, Prädikat oder adverbiale Bestimmungen sind, welche Funktion die Wörter im Satz haben und welche Tricks es gibt, um die Satzglieder zu bestimmen. Es beginnt mit Subjekt und Prädikat (Vollverben, Modalverben). Schüler Benni reduziert durch die Weglassprobe komplizierte Schachtelsätze auf den zentralen Hauptsatz. Bei den Objekten untersucht das Team Dativ- und Akkusativobjekte. Es folgen Adverbiale der Zeit, des Ortes, des Grundes, der Art und Weise.
Sprache: Deutsch FSK/USK: ---
Adressaten: Allgemeinbildende Schule (ab 8. Klasse)
Standort(e): Altenkirchen; Germersheim; Landau; Neuwied; PL/ Koblenz; Speyer; Wittlich
Internetlinks: http://www.planet-schule.de/sf/php/sendungen.php?sendung=9945
Produzent: BR
Schlagworte: Rechtschreibung;
Sachgebiet/ Thema: Deutsch > Grammatik, Rechtschreiben

verfügbare Kopien

 
4684576  

Zugangsdaten

KundenID:
Passwort:


Sie haben noch keine Zugangsdaten?

Dann können Sie sich hier registrieren:



Zugangsdaten vergessen?