Meine Flucht

 
f / 30 Minuten / 2016
Der Dokumentarfilm ist eine Montage aus (Handy-)Videos von Flüchtlingen, die ihre lebensgefährliche Flucht nach Deutschland kommentieren. Im Handy gespeichert sind Erinnerungen an das Zurückgelassene und Szenen der Fluchtstationen. Der Montage-Film lässt die Flüchtlinge selbst sprechen: Sie kommentieren ihr Filmmaterial in ausführlichen Interviews. So entsteht ein eindrückliches Bild aus nächster Nähe - von Menschen, deren Verzweiflung sie nach Europa treibt, ungeachtet aller Gefahren.
Sprache: Deutsch FSK/USK: ---
Adressaten: Allgemeinbildende Schule (ab 8. Klasse)
Standort(e): Altenkirchen; Bad Ems; Cochem; Germersheim; Landau; PL/ Koblenz; Rodalben; Simmern; Speyer; Wittlich
Internetlinks: http://www.planet-schule.de/sf/php/sendungen.php?sendung=10113
Produzent: WDR
Schlagworte: Flucht; Flüchtling; Migration;
Sachgebiet/ Thema: Politische Bildung / Sozialkunde > Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen > Migration;
Spiel- und Dokumentarfilm > Dokumentarfilm

verfügbare Kopien

 
4686634  

Zugangsdaten

KundenID:
Passwort:


Sie haben noch keine Zugangsdaten?

Dann können Sie sich hier registrieren:



Zugangsdaten vergessen?