Geo-Tour

Vulkanismus in der Eifel

 
f / 30 Minuten / 2016
Die Folgen des Ausbruchs des Laacher See-Vulkans vor 12 900 Jahren waren bis nach Schweden und Italien zu spüren. Die Geologie der Eifel ist einzigartig für Deutschland und hat bis heute Einfluss auf die Kulturgeschichte der Region. Noch heute wird Bims zu Leichtbausteinen verarbeitet.
Sprache: Deutsch FSK/USK: ---
Adressaten: Allgemeinbildende Schule (ab 5. Klasse)
Standort(e): Altenkirchen; Bad Kreuznach; Cochem; Germersheim; Landau; Mainz; Mainz/Bingen; Speyer; Wittlich
Internetlinks: http://www.planet-schule.de/sf/php/sendungen.php?sendung=10171
Produzent: SWR
Serienbeschreibung: Wie ist der Boden entstanden, auf dem wir wohnen? Wie sah es hier vor Millionen Jahren aus? Welchen Einfluss hatten und haben geologische Formationen auf Landwirtschaft und Industrie? Diese und andere Fragen greift die Reihe auf. Die filmische Exkursion führt in Steinbrüche, Höhlen, Bergwerke und zu schützenswerten Geotopen. Computeranimationen lassen unter anderem das Jurameer wieder lebendig werden und illustrieren, wie aus längst ausgestorbenen Pflanzenarten Steinkohle werden konnte. Jede Folge widmet sich einem besonderen geologischen Phänomen und dessen Auswirkungen auf die Region.
Schlagworte: Bims; Eifel; Vulkanismus;
Sachgebiet/ Thema: Geografie > Geologie > Erdgeschichte;
Geografie > Geomorphologie > Erdgestaltende Kräfte

verfügbare Kopien

 
4686553  
4686553  

Zugangsdaten

KundenID:
Passwort:


Sie haben noch keine Zugangsdaten?

Dann können Sie sich hier registrieren:



Zugangsdaten vergessen?