Grundwissen Erdöl und Erdgas 2

Förderung, Transport, Lagerung
f / 15 Minuten / 2016
Eruptionskreuze - sogenannte Christbäume -, Pferdekopfpumpen und Plattformen im Meer zeigen die Förderung von Erdöl und Erdgas an. Dabei kommen verschiedene technische Verfahren zum Einsatz. Beim Fracking werden im Gestein künstliche Fließwege geschaffen, um die Durchlässigkeit einer Lagerstätte zu erhöhen. Tankschiffe übernehmen den Transport von den Sammelstellen zu den Einfuhrhäfen. Der Weitertransport erfolgt mithilfe von Pipelines, deren Verlegung aufwendig ist. Der Rohstoff lagert in großen Tankfarmen, bevor er an die Raffinerien weitergeleitet wird. Als Speicher für Krisenzeiten dienen Kavernen in ausgespülten Salzstöcken.
Die Darstellung erfolgt teilweise durch Animationen. Der Film wird durch Bilder, Texttafeln und Arbeitsblätter in folgenden Kapiteln ergänzt:
1 Fördertechniken für Erdöl und Erdgas
1.1 Wie werden Erdöl und Erdgas gefördert?
2 Tanker und Pipelines
2.1 Wie werden Erdöl und Erdgas transportiert?
3 Tanklager und Kavernen
3.1 Wie werden Erdöl und Erdgas gelagert?
Sprache: Deutsch FSK/USK: Lehrprogramm
Adressaten: Allgemeinbildende Schule (ab 7. Klasse)
Standort(e): PL/ Koblenz; Speyer
Produzent: WBF, Hamburg
Schlagworte: Erdgas; Erdöl; Rohstoff;
Sachgebiet/ Thema: Chemie > Angewandte Chemie > Chemie in Alltag und Umwelt;
Geografie > Industriegeografie > Rohstoffe und Verarbeitung

verfügbare Kopien

 
4675847  

Zugangsdaten

KundenID:
Passwort:


Sie haben noch keine Zugangsdaten?

Dann können Sie sich hier registrieren:



Zugangsdaten vergessen?