Wie werden wir morgen alle satt?

 
f / 29 Minuten / 2016
Bis 2050 wird die Weltbevölkerung auf zehn Milliarden Menschen anwachsen. Wo wird dann die Nahrung für alle herkommen? Wird es die industrialisierte Landwirtschaft schaffen, genug zu produzieren? Regisseur, Autor und Food-Fighter Valentin Thurn sucht weltweit nach Antworten und Lösungen. Dabei erkundet er die wichtigsten Grundlagen der Lebensmittelproduktion.
Sprache: Deutsch FSK/USK: ---
Adressaten: Allgemeinbildende Schule (ab 9. Klasse)
Standort(e): Altenkirchen; Cochem; Germersheim; Landau; Mainz; Mainz/Bingen; Neustadt/ Bad Dürkheim; PL/ Koblenz; Simmern; Speyer; Wittlich
Internetlinks: http://www.planet-schule.de/sf/php/sendungen.php?sendung=10363
Produzent: WDR; SWR
Schlagworte: Landwirtschaft; Lebensmittel;
Sachgebiet/ Thema: Geografie > Agrargeografie;
Umweltgefährdung, Umweltschutz > Landwirtschaft und Nahrungsmittelproduktion

verfügbare Kopien

 
4686921  

Zugangsdaten

KundenID:
Passwort:


Sie haben noch keine Zugangsdaten?

Dann können Sie sich hier registrieren:



Zugangsdaten vergessen?